Technologie

Heftklammern als zertifiziertes Bauprodukt

ETA: Europaweit anerkannt – weltweit angesehen!

 

Die Europäisch Technische Bewertung – ETA – ersetzt die allgemein bauaufsichtliche Zulassung für Heftklammern als zertifiziertes Bauprodukt!

Die Europäische Technische Bewertung (European Technical Approval = ETA) ist eine europaweit anerkannte Zertifizierung zur technischen Brauchbarkeit eines Bauproduktes im Sinne der Bauproduktenverordnung in den Mitgliedsstaaten der EU.

Sie berechtigt eine CE-Kennzeichnung und bietet einen verlässlichen Nachweis über besondere Leistungsmerkmale für eine dauerhafte Verwendung in der Bau- und Fertighausindustrie sowie im Bereich der Holzrahmenkonstruktion.

Heftklammer-Zertifizierung für Draht Ø 1,52 – 2,0 mm bis 170 mm Länge in den Ausführungen:
RF = rost- und säurebeständig, Werkstoff-Nr. 1.4301
SV = stark verzinkt, 12 μm Verzinkung

Weitere Werkstoffe auf Anfrage möglich!

  • Hohe Zertifizierungsanforderungen
  • Höhere Auszugswerte im Vergleich zu den bisherigen deutschen Zulassungen, vergleichbar mit einem Ringnagel
  • Höhere Zugfestigkeiten
  • 100% normgerechte Befestigung
  • Garantierte Nutzungsdauer der Klammern mindestens 50 Jahre
  • Unbegrenzte Gültigkeit der Zulassung

Klammern dürfen im konstruktiven Holzbau nach Eurocode 5 nicht langfristig oder ständig auf Herausziehen – z.B. bei untergehängten Decken oder Deckenteilen – beansprucht werden. Hierfür ist eine Klammer mit ETA-Zulassung unbedingt erforderlich.

PREBENA ETA-Klammern sind für alle gängigen Plattenwerkstoffe mit festgelegten Durchzugswerten zugelassen.

Made in Germany“ – Als innovativer Hersteller produziert PREBENA die ETA-Klammern auf eigens entwickelten Produktionsanlagen um die hohen Normanforderungen zu gewährleisten.

Parallel zu der Klammerzertifizierung wurde ein Geräteprogramm zur Verarbeitung der Klammern in den entsprechenden Branchen entwickelt. Es umfasst alle Druckluftnagler für das schnelle und einfache Verarbeiten der ETA-Klammern wie:

  • Module für den stationären Einsatz in der industriellen Fertigung
  • Mobile Module zur Verlegung großflächiger Unterkonstruktionen
  • Druckluftnagler mit automatischem Auslösesystem (Pneumatisch, Elektronisch)
  • SlideSystem für das Klammern in regelmäßigen Abständen. Die ETA-Klammern können mit den PREBENA Druckluftnaglern aus dem Standardprogramm verarbeitet werden.
ETA Heftklammern als Holzverbindungsmittel
SlideSystem

Druckluftnagler und Befestigungsmittel für spezielle Anwendungen

Sollte unser umfangreiches Standard-Programm eine spezielle Anwendung nicht abdecken, entwickeln wir gerne  zusammen mit unseren Kunden neue innovative Produkte.

Modifizierte Druckluftnagler, spezielle Anschläge oder neue Konstruktionen. Unsere erfahrene  Technik erarbeitet Lösungen für besondere Anforderungen.

„Made in Germany“ – durch unsere eigene Produktion sind wir in der Lage auch Befestigungsmittel für außergewöhnliche Anwendungen zu produzieren. Nicht alltägliche Materialien wie Kupfer oder Messing, spezielle Anschnitte und Formen entwickeln und verarbeiten wir auf Kundenwunsch.

Gemneinsam mit namhaften Herstellern von Dämmstoff-, Gipskarton-, Gipsfaser-, Holzfaser- und OSB-Platten entwickeln und erarbeiten wir Anwendungshinweise zur normgerechten Befestigung.

Kompetenz im Holzrahmenbau

Halbautomatische Befestigungstechnik

Modulgeräte für den stationärer Einsatz in der industriellen Fertigung.

Mit den Druckluftindustrienaglern ist PREBENA ein Teil der industriellen Fertigung der Befestigungsmittelbranche. In automatisierten Fertigungsanlagen tragen die PREBENA Module zum Fertighausbau oder vergleichbaren Prozessen bei. Deshalb sind sie zur Verarbeitung von Heftklammern der Type WP und Z konstruiert, welche der ETA-16/0101 entsprechen und speziell für den konstruktiven Holzbau geeignet sind.

Modul Holzrahmenbau
SlideSystem

Beplankung von Holzständerwänden

Mit den weggesteuerten Slider können Beplankungsarbeiten im Holzrahmenbau schnell, einfach und effektiv ausgeführt werden. Die auf Rollen befestigten Nagler für Bauklammern oder Coilnägel lösen durch Schieben oder Ziehen über die Arbeitsfläche im eingestellten Abstand aus.

Das PREBENA Slide System bietet eine kostengünstigere Alternative zum MODUL in der halbautomatischen Fertigung.

Automatik-Technologie

Leistungsfähige Druckluftnagler mit automatischem Auslösesystem

Die Automatik-Technologie verfügt über eine stufenlos einstellbare Schussfrequenz mit bis zu 10 Schuss pro Sekunde.
Sie ermöglicht eine individuell gesteuerte Heftgeschwindigkeit und reduziert dadurch die Arbeitszeit.

Die Automatikgeräte sind mit Einzel-, Kontakt- und automatischer Auslösung anwendbar und somit vielseitig einsetzbar.
Ein ergonomisches Design und praktische Gleitfüße ermöglichen ein optimales Handling.

Die PREBENA Automatikgeräte kommen überall dort zum Einsatz, wo schnell und beständig befestigt wird. Vor allem im industriellen Holzrahmen- und Fertighausbau oder beim industriellen Verarbeiten von Polstern, Stoffen, Leder, Folien, Verkleidungen und vieles mehr.

 

Folgende unserer Druckluftnagler sind mit einem automatischen Auslösesystem ausgestattet:

4C-L50AUT für Heftklammern Type L von 19 – 50mm

4C-Z50AUT für Heftklammern Type Z von 16 – 50mm

1X-A16AUT für Heftklammern Type A von 6 – 16 mm

1X-A16LM-AUT für Heftklammern Type A von 6 – 16 mm

Modul Holzrahmenbau

Druckluft-Kartuschentechnik PKT

Druckluft aus der Kartusche für jede Anwendung – die mobilste Art Druckluft zu verwenden.

Die Druckluft-Kartuschentechnik ist eine von PREBENA entwickelte und patentierte Technologie. Sie ermöglicht dem Anwender ein mobiles und unabhängiges Arbeiten.

Schrauben Sie einfach die Kartusche in das Gerät ein und schon kann es losgehen – ganz ohne Anschluss an einen Kompressor. Die Kartuschen sind ergiebig, umweltfreundlich und leicht selbst oder über den Fachhandel wiederbefüllbar. Für die Mobilität aller anderen Geräte bietet PREBENA das DRUCKLUFT MOBILO oder den PKT-ADAPTER 300 an.

Holzmöbel PKT
  • Wiederbefüllbarkeit der Druckluftkartuschen
  • Umweltfreundlich durch Tauschsystem
  • Wetter- und temperaturunabhängig
  • Schnelles Kartuschenwechselsystem
  • Verstellbarer Arbeitsdruck am Gerät
  • Füllstandsanzeige der Kartusche
  • Manometer für Arbeitsdruck
  • Eigene Wiederbefüllung der Druckluftkartuschen
  • Druckluft-Kartuschennagler
  • DRUCKLUFT-MOBILO
  • PKT-ADAPTER 300
  • Füllstation PKT-TWINTEC 400

 

 

 

Holzmöbel PKT

Optiwear Technologie

Höchste Leistung, optimale Energieausnutzung und lange Lebensdauer

Die revolutionären Druckluftnagler mit Optiwear Technology überzeugen durch höchste Leistung, optimale Energieausnutzung und eine lange Lebensdauer.

Optimierte Verschleißteile „Made in Germany“ wie Dichtungssystem, Kolben und Puffer werden aus neuartigen Materialien gefertigt und garantieren eine extrem hohe Schusszahl und somit eine außergewöhnlich lange Standzeit.

Wartungsfreundlich, niedriger Luftverbrauch, geräusch- und vibrationsarmes Arbeiten zeichnen die PREBENA Optiwear Technology aus. Ein leichtgängiges Auslösesystem mit extrem schneller Schussfolge sorgt für einen anwenderfreundlichen Einsatz.

 

Optiwear Technology
Made in Germany

Eine vom TÜV geprüfte und zertifizierte Technologie.