PREBENA Service-System

Einsendung Ihres Gerätes über Ihren PREBENA Fachhändler

Ihr Fachhändler erledigt für Sie die sichere Verpackung und füllt mit Ihnen zusammen einen Reparaturauftrag aus, der uns über den Schaden und den gewünschten Reparaturumfang informiert. Nach erfolgter Reparatur und Sicherheitsprüfung holen Sie das Gerät wieder bei Ihrem Fachhändler ab.

Direkteinsendung Ihres Gerätes

Bei der Direkteinsendung legen Sie bitte dem zu reparierenden Gerät immer einen ausgefüllten Reparaturauftrag mit der Angabe Ihres Fachhändlers bei.  

Hier finden Sie Ihren Reparatur-Auftrag:
Reparatur-Auftrag PREBENA Schotten
Reparatur-Auftrag PREBENA Ahrensburg

PSS – Festpreise

Für alle PREBENA Standard-Geräte (nicht älter als 10 Jahre – Ersatzteile noch vorhanden) gelten Reparatur-Festpreise. Im Festpreis sind folgende Leistungen erhalten:

  • Rücksendung
  • Komplette Überprüfung des Gerätes
  • Kontrolle und ggf. Wechsel aller Verschleißteile
  • Fachmännische Instandsetzung inklusive aller Ersatzteile
  • Reinigung und Schmierung
  • Sicherheitstechnische und funktionelle Endprüfung
  • 6 Monate neue Garantie auf das reparierte Gerät > keine Garantie auf Kompressorenkessel

Kostenvoranschlag

Da im PREBENA Service-System sowohl der Reparaturpreis als auch ein Austauschpreis festgelegt sind, verzichten wir auf die Erstellung von Kostenvoranschlägen, um so einen schnelleren Durchlauf der Geräte in unserem Service zu gewährleisten.
Sollten Sie dennoch einen Kostenvoranschlag wünschen, berechnen wir hierfür eine Bearbeitungspauschale. Der KVA muss schriftlich über den Reparaturauftrag angefordert werden, bitte beachten Sie, dass es bei der Reparatur nach Kostenvoranschlag durch Bearbeitung und Übertragung zu zusätzlichen Wartezeiten kommen kann.

Zu beachten:

Geräte, die unvollständig eingesendet werden, können nicht zum Festpreis repariert werden. Fehlende Bauteile werden nicht ergänzt, sondern zusätzlich berechnet.
Festpreise gelten nicht, bei Sturz-, Gewalt- und wirtschaftlichem Totalschaden nach stark verschleißender Nutzung des Gerätes. Ebenfalls gelten Festpreise nicht bei unsachgemäßer Benutzung wie z.B. Verwendung von falschen Befestigungsmitteln in einem Druckluftnagler oder Betrieb eines Kompressors mit ungeeignetem oder ohne Öl.

Umtausch

Sollte Ihnen eine Reparatur nicht mehr profitabel erscheinen, fragen Sie Ihren Fachhändler oder unsere Fachberater nach einem Umtauschpreis. Wir bieten Ihnen für alle PREBENA Geräte, deren Nachfolgemodelle und vergleichbare Fremdfabrikate faire Umtauschpreise.

Die Rückgabe der Altgeräte an PREBENA ist zwingend erforderlich.  

Selbst machen

Reparaturen an PREBENA Geräte sollten grundsätzlich nur von ausgebildetem Fachpersonal durchgeführt werden.
Bitte beachten Sie, dass die Ansprüche auf Gewährleistung erlöschen, wenn unsachgemäße Reparaturversuche vorgenommen werden. Wir raten daher von eigenen Reparaturen ab und verweisen Sie auf den schnellen und qualifizierten PREBENA Reparaturservice.

Sollten Sie dennoch selbst reparieren wollen, so verwenden Sie bitte ausschließlich Originalersatzteile.

Im Garantiefall: Immer eine Kopie des Kaufbelegs und den Garantieschein beilegen.

Druckbehälterprüfung bei Kompressoren

Sicherheitstechnische Bewertung und Gefährdungsbeurteilung von Druckluftstationen bei gewerblicher Nutzung.

 

Sind Ihre Kompressoren bereits überprüft worden?

Sie haben die Verpflichtung das Sicherheitsniveau Ihrer Anlage festzustellen.
Der Betreiber hat die Aufgabe eine Druckbehälterprüfung mit sicherheitstechnischer
Bewertung durch eine befähigte Person selbst zu organisieren.

Die Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) ist für Betreiber von überwachungspflichtigen Druckbehältern seit 01.01.2003 verbindlich anzuwenden.
Als überwachungspflichtig gelten alle Druckluftbehälter mit einem
Druckliterinhaltsprodukt von 201 bis 1.000 l/bar (Kesselgröße x max. Druck).
Die Prüfung kann durch eine befähigte Person erfolgen.

Wir unterstützen Sie!

Aufgrund unserer Tätigkeit und den Erfahrungen auf dem Gebiet Druckbehälter und als
befähigte Person, bieten wir Ihnen an, Sie bei der Durchführung dieser Pflichtaufgabe
als kompetenter Partner zu unterstützen.

Aus dem aktuellen PREBENA Programm sind folgende Kompressoren
überwachungspflichtig (201 bis 1.000 l/bar):

  • ORKAN 260
  • VIGON 300
  • WARRIOR 435
  • WARRIOR 460
  • TWINMAX 420
  • TWINSTAR 470
  • TWINSTAR 670
  • TWINSTRA 860-15
  • TWINSTAR 970